# 159: Bist du ein Maximizer oder ein Satisficer?

# 159: Bist du ein Maximizer oder ein Satisficer?

Posted on


Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie Sie Entscheidungen treffen sollen? Es stellt sich heraus, dass Menschen dazu neigen, zwei unterschiedliche Stile zu haben (und sie haben sogar ausgefallene psychologische Begriffe, die mit ihnen einhergehen). Die lustige Enthüllung ist, dass Sherry und ich jeweils ein anderes Beispiel haben. In dieser Woche teilen wir also mit, was wir über die einzelnen Entscheidungsträgertypen gelernt haben und wie sich dies auf alle Aspekte auswirkt, von der Auswahl von Artikeln für unser Zuhause bis zur Buchung unseres ersten internationalen Familienurlaubs. Wir erläutern außerdem fünf Möglichkeiten, wie Sie ein Zimmer auffrischen können, ohne Geld auszugeben. Wie in null Dollar (Sherry würde hier ein "holla!" Hinzufügen). Außerdem die neue kinderfreundliche Küchenaktivität, die wir lieben, der aufregende Abschluss unserer Prognosen zur Farbe des Jahres und wie weit die Menschen gehen werden, um Brot zu holen.

Sie können diese Episode von herunterladen Apple Podcasts, Google Podcasts, Stitcher, TuneIn Radio, und Spotify – oder hört es euch an! Hinweis: Wenn Sie in einem Feed-Reader lesen, müssen Sie möglicherweise auf den Beitrag klicken, um den Player anzuzeigen.

Was gibt's Neues





  • Wenn Sie eine gute Einführung in Maximizers vs. Satisficers wollen, Gretchen Rubin hat einen Blogbeitrag über sie und Dieser Beitrag von Psychologist World geht noch tiefer in das Thema ein.
  • Außerdem können Sie das ursprüngliche Segment hören, in dem sich meine Maximierungstendenzen abzeichneten Folge # 156 Als wir darüber sprachen, wie wir den Stress bei der Renovierung unseres Hauptbadezimmers reduzieren konnten.



Bildquelle
  • Und wenn Sie Anregungen für Costa Rica haben (speziell für die Region um den Nationalpark Manuel Antonio, lassen Sie es uns bitte wissen!). Wir sind auf dem Weg dorthin zu unserer ersten internationalen Familienreise nach Weihnachten und wir sind gespannt auf einige Abenteuer!

Aktualisierung








Bildquelle
  • Sie können auch unsere vollständige Diskussion über Feiertagstraditionen aus der ganzen Welt in der Show der letzten Woche hören. Folge # 158.
  • Oben ist ein Foto von der Mummers Parade in Philadelphia zu sehen, von der wir nach der Ausstrahlung der Originalfolge gehört haben. Ich muss sagen, es ist viel extravaganter als wir es uns vorgestellt haben! Mehr Infos hier.
  • Und hier noch ein paar Infos dazu entlarvt den Mythos der deutschen Gurkenverzierung und unten ist ein Video, in dem ich das Gefühl habe, dass ich Neufundland nie richtig sagen werde 🙂

Null-Budget-Möglichkeiten, um Ihre Räume zu aktualisieren

  • Wie versprochen, finden Sie hier eine Zusammenfassung der fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihre Zimmer aktualisieren oder optimieren können, ohne einen Cent auszugeben.

1. Nehmen Sie die Dinge heraus

  • Wir haben in den letzten Jahren viel über die Vereinfachung und Minimierung gesprochen, und es erstaunt uns immer noch, wie durch das Reduzieren von Dingen der Fokus und die Wertschätzung auf die verbleibenden Dingen gesteigert werden können. Durch die zusätzliche Atempause in einem Raum fühlt es sich anders an, obwohl Sie eigentlich nichts Neues mitgebracht haben.

2. Ordnen Sie vorhandene Möbel oder Gegenstände in einem Raum neu an oder ordnen Sie sie neu an

  • Egal, ob Sie ein neues Arrangement ausprobieren oder einfach Kunst, Kissen oder Pflanzen im Raum vertauschen – ein bisschen Mischen kann ein Gefühl von Neuheit vermitteln und könnte einfach ein besseres oder funktionaleres Layout auf dem Weg freischalten.
  • Wir sprachen darüber, wie wir unsere Gartenmöbel im Strandhaus neu arrangiert haben, was Sie können Lesen Sie mehr darüber in diesem BeitragUnten sehen Sie das neue Layout mit dem zuvor nicht vorhandenen Konversationsbereich. Auch hier haben wir nichts mehr gekauft – nur das neu verteilt, was wir bereits hatten. Es dauerte nur ungefähr eine Stunde, ein paar Dinge auszuprobieren und zu sehen, was uns am besten gefallen hat.




  • Darüber haben wir auch in unserem Hauptschlafzimmer gesprochen, wo wir kürzlich zwei vorhandene Kommoden als Nachttische aufgestellt haben. Diese einfache Änderung hat sich für uns nicht nur als funktioneller erwiesen, sondern das Layout fühlt sich auch persönlich viel ausgeglichener an, da der Spiegel über der Kommode auf der rechten Seite das Fenster auf der anderen Seite der Wand imitiert.




3. Kaufen Sie Ihr Haus ein

  • Anstatt etwas Neues zu kaufen, versuchen Sie, etwas, das Sie bereits besitzen, aus einem anderen Raum zu stehlen. Es könnte so groß sein wie ein Teppich (Sherry bewegt oft Teppiche herum, wenn sie Häuser zum Verkauf inszeniert) oder so klein wie ein Kunstwerk oder ein Lampentausch. Das Gemälde über unserem Bett hing früher über meinem Schreibtisch im Büro, aber letztes Jahr haben wir es nach oben geschoben, um die Dinge durcheinander zu bringen. Es gefällt uns dort oben viel besser und der Ersatzspiegel, den wir im Büro aufgehängt haben, bietet mir einen besseren Blick aus den Fenstern meines Schreibtisches (auch wenn es nur ein Spiegelbild ist).




4. Verwenden Sie Ihre übrig gebliebenen Vorräte oder Materialien





5. Grün hinzufügen

  • Nehmen Sie zu guter Letzt ein paar Schermaschinen mit in Ihren Garten und bringen Sie einen Zweig, eine Blüte oder anderes Grün mit, das Sie in ein bereits vorhandenes Gefäß stecken können (Krüge funktionieren genauso wie alte Vasen – zum Teufel sogar eine Trinkglas!). Sie werden überrascht sein, wie viel Leben und „Neuheit“ einem Raum hinzugefügt wird, ohne einen einzigen Cent auszugeben.




  • Wenn Sie unsere ursprüngliche Diskussion zu diesem Thema verpasst haben, können Sie sich auch über unser Gespräch mit der Expertin für persönliche Finanzen, Tanja Hester, informieren Folge # 157 (wo sie erwähnte, dass sie beschlossen hatte, kein Geld mehr für ihr Zuhause auszugeben, um ein großes finanzielles Ziel zu erreichen).

Wir graben


neutrales Foyer Kinderspielzimmer


  • Da ist der Spielzeug- und Spielschrank, den wir in unserem Foyer haben, obwohl es sich um ein älteres Bild handelt Vor Wir haben alle Spiele in das oberste Regal verschoben, um zu verhindern, dass die Spielsteine ​​für andere Aktivitäten „zweckentfremdet“ werden (oder verloren gehen). Nie mehr Scrooge McDucking mit dem Monopoly Money vor der Schule.
  • Und wie Sherry in der Folge versprochen hat, sind hier einige unserer Lieblingsfamilienspiele (dies sind alles Spiele, die wir mit unseren Kindern im Alter von 5 und 9 Jahren spielen können).




  • Das sind einige der Pfannkuchen, die wir mit der gemacht haben Foodstirs Pfannkuchen Art Kit (Ich habe die Chihuahua gemacht, und unsere Tochter hat diesen fröhlichen kleinen Pfannkuchen mit den Haaren rechts gemacht). Wir haben um ein paar mehr gebeten Backsets für Kinder für weihnachtsgeschenke für die kinder von den großeltern, damit das spaß machen soll.
  • Wenn Sie kein Kit möchten, können Sie es kaufen Foodstirs Backmischungen a la cart (alles ist biologisch und nicht gentechnisch verändert), damit wir unsere Pfannkuchenmischung auffüllen können, um mehr Schönheiten wie die oben gezeigten zu schaffen.

Wenn Sie nach etwas suchen, das wir in einer früheren Episode ausgegraben haben, sich aber nicht erinnern, in welche Shownotizen Sie klicken sollen, sehen Sie hier eine Master-Liste von allem, was wir gegraben haben aus all unseren vergangenen Folgen. Sie können auch alle Bücher sehen, die wir auf unserer empfohlen haben Buchclub Seite.

Und zum Schluss ein großes Dankeschön an SnapPower für das Sponsern dieser Episode. Verwenden Sie den Code YHL15 bekommen 15% Rabatt auf Ihre gesamte Bestellung von einfach zu installierenden Nachtlichtern, Leitlichtern und vielem mehr bei SnapPower.com.






Danke fürs Zuhören, Jungs!

* Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links *